// News

15 Feb

Beteiligte Bereiche

  • DESIGN

Neuer Markenauftritt für Werder Frucht

// Corporate Design für Fruchtlieferanten umgesetzt

Auf vier Unternehmenszweige hat sich die Werder Frucht GmbH spezialisiert: der Verkauf regionaler Bauernprodukte, der Import exotischer Früchte, die Weiterverarbeitung zu Säften und anderen Waren sowie die Logistik der Lebensmittel. Die Werder Frucht GmbH ist tief mit den Anbaugebieten rund um Werder verwurzelt. Seit 1990 arbeitet Werder Frucht Hand in Hand mit den Obst- und Gemüsebauern der Region und in jedem Produkt steckt ein Stück Werderaner Anbaukultur.

Das Traditionsunternehmen beauftragte die GD:group mit der kompletten Überarbeitung des Corporate Designs. Sie soll für die landesweite Markenpräsenz von Werder Frucht einen einheitlichen Markenauftritt entwickeln. Die Designer der GD:group entwickelten ein harmonisches Marken- und Designkonzept, das sich deutlich vom alten Design abgrenzt. Werder Frucht wird als traditionelle, bodenständige Marke dargestellt, die zugleich modern und fortschrittlich handelt.

Ebenfalls ins Gesamtkonzept integriert wurde der bereits bestehende Slogan „So nah. So gut.“ Auch dieser spiegelt noch einmal die Nähe zu den regionalen Bauern wieder. In der Farbgebung dominieren die Kontrastfarben Rot und Grün, aus denen bereits das Signet zusammengesetzt wurde. Ergänzt werden die beiden Grundtöne mit einer beigefarbenen Fläche, die an handgeschöpftes, cremefarbenes Papier erinnert und dadurch etwas Wärme ins Gesamtbild bringt, wenn keine Bilder eingesetzt werden. Hinzu kommt eine dunkelbraune Schrift, die für Fließtexte verwendet wird.

Im Moment erfolgt die schrittweise Umsetzung der neuen Designelemente. Bereits fertig gestellt sind Printmedien, wie Flyer und Imagebroschüren, die Geschäftsausstattung mit Briefbögen und Visitenkarten und das Verpackungsdesign für die Getränkeflaschen und die Kartonagen.

Aktuell wird von der GD:group die Internetseite des Fruchtlieferanten umgesetzt, die Fahrzeugbeschriftungen erstellt, der Messeauftritt grafisch konzeptioniert und diverse Kleinstmedien, wie Etiketten oder Produktanhänger adaptiert.

Auf Grund der vielen Medien und Ihrer Abstimmungen wird die vollständige Umsetzung voraussichtlich Mitte dieses Jahres erfolgen. Dann werden auch die Endverbraucher die neu etikettierten Waren in den Regalen der regionalen Märkte finden.

     

Downloads

PDF-Download der News


ZUvor bei GD

Treffer 1 bis 12 von 69
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-48 49-60 61-69 Nächste > Letzte >>
01 Dez

Am 30.11. und 01.12.2016, fand unter dem Motto „Form Follows Resource“ –...

18 Nov

 

Am 17.11.2016 wurde im Forum am Schloßpark in Ludwigsburg wieder der FAMAB...

22 Jun

Vor 10 Jahren hatte die GD:group dafür gesorgt, dass das komplette Branding auf...

29 Mai

Auch dieses Jahr unterstütze die GD:group wieder den GreenTec Award 2016 in...

30 Jun

Seit 2015 ist die GD:group erstmalig offizieller Partner der GreenTec Awards...

21 Mai

Individuell gefertigte Sitzmöbel und ein keiner Hollywood Schriftzug in Form...

26 Jan

Vom 21. bis 22. Januar 2015 präsentierte sich die GD:group dieses Jahr...

09 Jan

 

Seit 2006 ist die GD:group immer dabei, wenn am Brandenburger Tor die „Korken...

25 Nov

Auf ihrer Reise durch ganz Deutschland unter dem Motto „Legenden, Champions,...

25 Sep

Auf der vom 23.– 26.09.2014 stattfindenden InnoTrans - der weltweit größten...

15 Jul

In leuchtendem Coca Cola rot waren die Banner weit über die Fanmeile hinweg für...

23 Jun

Stimmverlust am Tag nach dem Spiel – das Phänomen kennen wahre Fußball-Fans...